100% Qualität: LVMH als #1 Luxuskonzern und krisenresistente Aktie

Um geeignete Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau zu finden, nehme ich bereits seit einiger Zeit die Dienste der Unternehmensanalyse-Plattform AlleAktien in Anspruch.

Die beiden AlleAktien-Gründer Michael C. Jakob und Jonathan Neuscheler stehen dabei für eine neue Form von seriösen, ausführlichen und sehr gut recherchierten Aktienanalysen für Privatanleger.

Umso mehr freue ich mich nun, AlleAktien-Co-CEO Michael C. Jakob für eine Kurzanalyse zum AAQS Qualitätsunternehmen LVMH gewonnen zu haben. Denn er selbst ist leidenschaftlicher Investor in der Tech- und Luxusindustrie und weiß daher genau, wovon er spricht.

Viel Spaß also beim nächsten Gastbeitrag auf Jung in Rente.

– David


AlleAktien-Gründer

LVMH Louis Vuitton Moët Hennessy

Liebe Freunde der langfristigen Geldanlage,

heute möchte ich euch in der fundamentalen Kurzanalyse ein ganz besonderes Qualitätsunternehmen vorstellen, mit dem ich selbst und unsere Mitglieder schon viel Geld verdient haben: LVMH Louis Vuitton Moët Hennessy. Die Rede ist vom weltweit größtem Luxuskonzern mit Sitz in Frankreich.

Zu den Marken gehören unter anderem:

  • Fashion
    • Louis Vuitton
    • Givenchy
    • Fendi
    • KENZO
    • RIMOWA Koffer
  • Champagner
    • Moët
    • Dom Perignón
  • Parfüm und Schmuck
    • Christian Dior
    • BVLGARI
    • Marc Jacobs
  • Einzelhandel Kosmetik
    • Sephora
LVMH Portfolio

AlleAktien Qualitätsscore

LVMH wächst und wächst und wächst. Seit über 20 Jahren schafft es LVMH, fast jedes einzige Jahr sowohl Umsatz als auch operativen Gewinn zu steigern. Im AAQS AlleAktien Qualitätsscore sieht man sofort: Umsatz- und Gewinnwachstum der letzten 10 Jahre beeindrucken mit mehr als 10% pro Jahr.

Es ist offensichtlich, dass sich das enorme und kontinuierliche Gewinnwachstum auch langfristig auf den Aktienkurs mit >10% pro Jahr auswirken muss. Im AAQS Score erreicht LVMH ganze 10/10 Punkten, was für ein echtes Qualitätsunternehmen mit Aussicht auf eine saftige Überrendite spricht. Nur sehr wenige Unternehmen erreichen einen so hohen AAQS.

LVMH AlleAktien Qualitätsscore

Wettbewerbssituation

Den Burggraben sehe ich bei LVMH vor allem in den Marken. LVMHs Ziel ist es, die exklusivsten und begehrenswertesten Marken der Welt aufzubauen und zu besitzen. Mehr als 70 Luxusmarken gehören bereits zum Konzern und sie haben über viele Jahrzehnte bewiesen: Ja, sie wissen wie es geht.

Konkurrenz gibt es vor allem durch Kering (Gucci) und Prada, welche wir ebenfalls auf AlleAktien ausführlich analysiert haben. Fakt bleibt jedoch: Das sind Unternehmen mit nur je einer Marke.

LVMH ist hervorragend diversifiziert mit Hinsicht auf Marken, Geographie und Branche. Denn als einziger Luxuskonzern sind sie nicht nur in der Fashion Mode tätig, sondern auch im Getränkesektor (Champagner), Parfüms, Schmuck und Einzelhandel.

Bewertung und Dividende

Wer 2008 oder 2009 LVMH-Aktien gekauft hat, der konnte sein Vermögen bereits fast verzehnfachen. Man spricht dann von einer „Tenbagger Aktie“.

Die aktuelle Bewertung von LVMH ist mit einem KGV von 25 natürlich hoch. Könnte man meinen: Historisch war das KGV immer bei ca. 25 bis 28. Wer schon länger an der Börse ist weiß eben: Echte Qualitätsunternehmen gibt es nie kostenlos. Jeder will sich ein Scheibchen von diesem krisenresistenten Unternehmen abschneiden.

Denn obwohl 2008 der Kurs um fast 50% eingebrochen ist, waren Umsatz und Gewinn des Unternehmens kaum rückläufig. In der Krise wird Luxus erst recht eingekauft — das sagen die Fakten.

Für Dividendenliebhaber ist LVMH auch etwas: Genau wie Umsatz und Gewinn steigt auch die Dividende mit. Ein Traum von Dividenden für Dividendenjäger.

LVMH Dividende

Fazit: LVMH kaufenswert

Mein Fazit zu LVMH ist, dass ich die Aktie bei meinen aktuellen Annahmen für kaufenswert halte. Es sind kaum große Risiken zu finden: Die Konkurrenz schwächelt, LVMH ist komplett schuldenfrei und der Luxusmarkt wächst ohne Ende (auch Dank China und Indien!).

LVMH ist damit ein Paradebeispiel eines Qualitätsunternehmens mit echter Substanz, welches auch mehrfach Krisen überlebt und gleichzeitig sogar noch die Trends der Entwicklungsländer China und Indien mitnimmt (denn dort ist das Bedürfnis zu „zeigen, was man erreicht hat“ besonders groß ;)).

Wem diese fundamentale Kurzanalyse von mir gefallen hat, den lade ich herzlichst dazu ein, auch unsere anderen Aktienanalysen auf AlleAktien.de durchzulesen.

Wir sind ausgebildete Aktienanalysten (keine Journalisten) und gehen dabei immer langfristig, seriös, unabhängig und transparent vor. Laut unseren Mitgliedern sind wir „Deutschlands ehrlichste Aktienplattform“ und unser seriöser Ruf ist unser wertvollstes Gut.

Wir freuen uns, dich auf AlleAktien.de in unserer Gemeinschaft begrüßen zu dürfen.

Liebe Grüße,

Michael C. Jakob
Senior Partner, AlleAktien.de

AlleAktien-Gründer

Die vollständige Aktienanalyse erschien auf AlleAktien.de: LVMH ist Weltführer im hochprofitablem Luxus-Segment, mit massivem Burggraben und hohem Wachstum seit der Gründung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.