Einkommensbericht April 2019

Dank meines stetig wachsenden Depots aus Aktien, ETFs, Anleihen sowie Fest- und Tagesgeldern komme ich der finanziellen Freiheit jeden Tag ein Stückchen näher.

Während Dividenden und Zinsen für ein regelmäßiges passives Einkommen sorgen, bietet mir der Optionshandel eine zusätzliche aktive Einnahmequelle.

Einmal im Monat berichte ich hier über meine aktuellen Kapitaleinkünfte. Dies ist mein monatlicher Einkommensbericht für April 2019.

Passives Einkommen

Im April 2019 floss mir ein passives Einkommen von insgesamt 16,80€ zu. Da mit Daimler und der Münchener Rück zwei meiner Top-Dividendenzahler ihre diesjährige Ausschüttung in den Mai verschoben haben, ist dies deutlich weniger als noch im April 2018.

Passives Monatseinkommen
Passives Monatseinkommen

Hinter meinem passiven Einkommen steckt diesmal lediglich die Ausschüttung meines Vanguard-ETFs auf den FTSE North America.

Aktives Einkommen

Im April 2019 hat mir mein Optionshandel einen Gewinn von 15,18€ beschert.

Aktives Monatseinkommen
Aktives Monatseinkommen

So habe ich nach dem Verkauf von zwei Put-Optionen auf die US-amerikanische Apotheken- und Drogeriekette Walgreens Boots Alliance Optionsprämien in Höhe von insgesamt 15,18€ realisieren können.

Kapitaleinkommen

Bis Ende April 2019 habe ich somit exakt 1.050,54€ (Vormonat: 1.018,56€) vereinnahmen können. Dies entspricht einem Kapitaleinkommen von durchschnittlich 262,64€ im Monat (Vormonat: 339,52€).

Jährliches Kapitaleinkommen
Jährliches Kapitaleinkommen

Von meinem Ziel für 2019, monatlich durchschnittlich 400€ pro Monat zu generieren, bin ich derzeit also noch ein gutes Stück entfernt. Im Mai steht mir jedoch traditionell einer meiner ertragreichsten Monate im Jahr bevor.

Soll-Ist-Vergleich
Soll-Ist-Vergleich

Fazit

Aktuell liegt mein erwartetes Kapitaleinkommen für 2019 bei 4.075,19€ (Vormonat: 4.040,05€). Dies würde einer Steigerung von 12% im Vergleich zu 2018 entsprechen.

Wie hat sich dein Einkommen im April entwickelt? Hinterlasse einen kurzen Kommentar oder kontaktiere mich auf Facebook oder Twitter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.