Dividende von Royal Dutch Shell: €68,34

Mein stetig wachsendes Depot bringt mich der finanziellen Freiheit jeden Tag ein Stückchen näher.

Auf meinem Weg zur Frührente setze ich auf ein regelmäßiges passives Einkommen.

Hier berichte ich über alle bei mir eingegangenen Dividenden.

Heute geht es um die vierteljährliche Ausschüttung des britisch-niederländischen Öl- und Gasriesen Royal Dutch Shell im Juni 2021.

Royal Dutch Shell Logo
UnternehmenRoyal Dutch Shell PLC
SymbolRDS-B
ISINGB00B03MM408
LandGroßbritannien
HauptsitzLondon
SektorEnergie
IndustrieErdöl/Gas
Marktkapitalisierung€131,9 Milliarden
Schuldenquote26,5%
Dividendenerhöhungen
Quelle: Aktienfinder
Stand: 05.07.2021

Dividende von Royal Dutch Shell

Allgemein

Royal Dutch Shell schüttet vier Mal im Jahr eine Dividende aus.

Dies ist immer im März, Juni, September und Dezember der Fall.

Die nun ausgeschüttete Dividende betrug erstmals $0,1735 je Aktie (bzw. $0,347 je ADR).

Dies entspricht einer Steigerung von 8,4% im Vergleich zum Vorjahr.

Royal Dutch Shell Dividendenentwicklung
Royal Dutch Shell Dividendenentwicklung
Quelle: aktien.guide*
PErsönlich

Zum Ausschüttungszeitpunkt hatte ich von Royal Dutch Shell 70 reguläre B-Anteile und 200 B-Anteile in Form von American Depository Receipts (ADR) in meinem Depot.

Diese und andere Gattungen der Royal Dutch Shell-Aktie habe ich seit 2015 erworben.

Mein durchschnittlicher Einstiegskurs beträgt €14,24 bei den regulären Anteilen bzw. €36,76 bei den ADRs.


Hinweis: Die ADRs von Royal Dutch Shell verkörpern je zwei reguläre Aktien. Bezogen auf die regulären B-Anteile beträgt mein Einstiegskurs somit €18,38.


Bei der aktuellen Ausschüttungshöhe liegt meine persönliche Dividendenrendite somit bei 3,2%.

Aktuell

Insgesamt hat mir Royal Dutch Shell €68,34 vor Steuern überwiesen.

Die Dividende wurde meinen Verrechnungskonten bei CapTrader* und Trade Republic* am 21.06.2021 bzw. am 24.06.2021 gutgeschrieben.


Dividenden
Dividendenfinder

Du interessierst dich nicht nur für die Dividende von Royal Dutch Shell? Dann bist du bei meiner neuen Dividendenübersicht genau richtig! Denn hier erfährst du alles rund um die Ausschüttung anderer Unternehmen.

Ausblick

Persönlich

Aktuell habe ich noch €8.347,71 in Royal Dutch Shell investiert.

Damit liegt diese Position weiterhin über der von mir anvisierten Größe.

Seit dem letzten Ausschüttungstermin ist der Kurs der Royal Dutch Shell-Aktie von €16,20 auf €16,95 gestiegen.

Nächste Dividende
Ex-Dividenden-Tag12.08.2021
Zahlungstermin20.09.2021
Quelle: shell.com
Stand: 05.07.2021

Der nächste Ex-Dividenden-Tag ist der 12.08.2021.

Die nächste Auszahlung erfolgt dann am 20.09.2021.

Die Quartalsdividende sollte weiterhin $0,1735 je Aktie (bzw. $0,347 je ADR) betragen.

Die aktuelle Dividendenrendite für einen Neukauf liegt bei 3,3%.


Services featured Image
Umfragen für den schnellen Euro zwischendurch

Umfragen bieten eine gute Möglichkeit, um schnell ein paar Euro extra zu verdienen. Durch die Vielzahl an Anbietern fällt es jedoch schwer, den Überblick zu bewahren. Hier sind meine persönlichen Favoriten.

Zusammenfassung

Unternehmen:Royal Dutch Shell PLC
Kosten:€8.347,71
Wert:€7.879,03
Entwicklung:-€468,67
Rendite:-5,6%
Stand: 05.07.2021

Danke für deine Aufmerksamkeit und weiterhin viel Erfolg beim Sparen, Investieren und frei sein!

Signature

Meine Depotanbieter

Du möchtest Dividenden kassieren, hast aber noch keinen passenden Depotanbieter gefunden? Kein Problem!

Denn hier findest du meine aktuellen Broker für Aktien und ETFs.

Klicke einfach auf ein Logo und werde direkt zur Depoteröffnung des jeweiligen Anbieters weitergeleitet.

Mein Newsletter

Willst du künftig keine meiner Dividenden mehr verpassen? Dann sichere dir jetzt meinen kostenlosen Newsletter!

Mein Disclaimer

Volle Transparenz: Die von mir gehandelten Aktien, ETFs, Anleihen und Optionen sind stets mit Risiken behaftet. Auch bin ich kein Finanz- oder Anlageexperte. Sowohl mein Depot als auch meine Finanztransaktionen sind daher weder als Anlageberatung noch als Empfehlung zu verstehen und ich übernehme keinerlei Haftung für Anlageentscheidungen, die auf Grundlage der hier präsentierten Informationen getroffen werden.

Auch bin ich selbst Kunde bei allen genannten Finanzdienstleistern. Davon abgesehen unterhalte ich keinerlei Geschäftsbeziehungen zu Trade Republic, Scalable Capital, CapTrader oder der ING. Solltest du dich von mir werben lassen, erhalte ich jedoch eine Werbeprämie vom jeweiligen Anbieter. Dies ist für dich natürlich mit keinerlei Nachteilen oder zusätzlichen Kosten verbunden.

Mehr Informationen hierzu findest du auch in meinem Disclaimer.

Inhalte werden geladen

3 Antworten auf „Dividende von Royal Dutch Shell: €68,34“

  1. Hallo David,

    Ich habe mir jetzt auch ein paar Shell Aktien ins Depot geholt. Ich denke zum einen, dass man Öl zu früh abgeschrieben hat und zum anderen Shell auch viel in erneuerbare Energien investiert.
    Von dem sicher weiterhin eine gute Ergänzung.

    Lg
    Andreas

    1. Moin Andreas,

      das ist gut zu hören!

      Gefühlt schien ich ja einige Monate der einzige zu sein, der Shell noch im Depot hatte.

      Aber auch wenn ich meine Großposition inzwischen etwas eingedampft habe, bin ich froh, an meinen jetzt noch vorhandenen Anteilen festgehalten zu haben.

      Denn ich sagte es immer wieder: Öl und Gas werden die nächsten Jahre und Jahrzehnte weiterhin gebraucht. Shell ist das in meinen Augen bestgeführte Öl- und Gasunternehmen. Und mit dem Fokus auf Erneuerbare Energien erschließt sich das Unternehmen nunmehr ein riesiges, nachhaltiges Wachstumsfeld.

      Insofern bin ich nicht nur angesichts der aktuell wieder recht hohen Ölpreise ganz optimistisch, was die Zukunft von Shell angeht.

      LG
      David

  2. Hallo David,

    dazu die gestrige Ankündigung für eine Dividendenerhöhung ab Q3 ist eine feine Sache.

    Meine Position ist noch relativ hoch (ein Sechstel umgeschichtet) und ich doch noch auf einen deutlich höheren Kurs zähle. Da warst du doch recht fleißig in den letzten Monaten (where have all the RDS shares gone? 😂).

    Liebe Grüße
    Clemens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.